Skip navigation

8. Mai 2015

Lokalaugenschein: Massive Schäden nach Hagelunwetter in Niederösterreich

Dr. Kurt Weinberger, HV-Vorstandsvorsitzender; Mag. Bernhard Lackner, Vorstandsdirektor Niederösterreichische Versicherung AG; Ing. Josef Kaltenböck, HV-Landesleiter NÖ-Ost

Dr. Kurt Weinberger, HV-Vorstandsvorsitzender; Mag. Bernhard Lackner, Vorstandsdirektor Niederösterreichische Versicherung AG; Ing. Josef Kaltenböck, HV-Landesleiter NÖ-Ost

Die diesjährige Hagelsaison hat mit einem schweren Hagelunwetter mit teils „Weltuntergangsstimmung“ in der Nacht auf Mittwoch (6.5.) in den Bezirken Krems a. d. Donau, Tulln und Korneuburg begonnen. Bei einem gemeinsamen Lokalaugenschein vor Ort waren Dr. Kurt Weinberger, Vorstandsvorsitzender der Österreichischen Hagelversicherung und Mag. Bernhard Lackner, Vorstandsdirektor der Niederösterreichischen Versicherung und HV-Aufsichtsratsmitglied, bestürzt von dem Schweregrad der Schäden. Die Hagelkörner haben große Zerstörung angerichtet. Neben Gebäude- und sonstigen Sachschäden waren insbesondere landwirtschaftliche Kulturen (Wein, Obst und Raps) massiv betroffen. Auf mehr als 5.000 Hektar landwirtschaftlicher Fläche, davon 3.0000 Hektar Weingärten, richteten Hagelkörner allein in der Landwirtschaft einen Schaden von mehr als 5 Millionen Euro an.

Ing. Josef Kaltenböck, HV-Landesleiter NÖ-Ost; Mag. Bernhard Lackner, Vorstandsdirektor Niederösterreichische Versicherung AG; Dr. Kurt Weinberger, HV-Vorstandsvorsitzender

Ing. Josef Kaltenböck, HV-Landesleiter NÖ-Ost; Mag. Bernhard Lackner, Vorstandsdirektor Niederösterreichische Versicherung AG; Dr. Kurt Weinberger, HV-Vorstandsvorsitzender

„Jetzt heißt es, ein starker Partner für die Betroffenen zu sein – wer rasch hilft, hilft doppelt“, sind Weinberger und Lackner überzeugt. Die Schadenserhebung ist bereits voll im Gange und die professionelle Abwicklung und Finalisierung der Schäden hat jetzt oberste Priorität.

Dr. Kurt Weinberger, HV-Vorstandsvorsitzender; Ing. Josef Kaltenböck, HV-Landesleiter NÖ-Ost; Ing. Franz Gerstenmayer, HV-Sachverständiger

Dr. Kurt Weinberger, HV-Vorstandsvorsitzender; Ing. Josef Kaltenböck, HV-Landesleiter NÖ-Ost; Ing. Franz Gerstenmayer, HV-Sachverständiger

Zentrale in Wien
01 / 403 16 81 - 0
office@hagel.at

Schadensmeldung
Onlineformular
Stimmen zur Hagel
Mein HAGEL-Login
& Wetterservice
Hilfe | Kennwort vergessen?
Hagel
APP
Hagel
Videos
Seit 1.1.2017 wurden
m² Agrarfläche in Österreich verbaut.
Das entspricht der landwirtschaftlichen Fläche von
Bauernhöfen.
Schützen wir das Land,
von dem wir leben!