Kein Geflügelhalter kann Schäden oder Ausfälle durch Tierseuchen, Salmonellosen sowie bakterielle und virale Infektionskrankheiten verhindern. Daher wird eine umfassende Risikovorsorge auch in der Geflügelhaltung immer wichtiger. Sie erhalten eine Entschädigung, wenn Ihr Betrieb von Krankheiten betroffen ist und Sie dadurch Ihre Tiere und deren Produkte nicht oder eingeschränkt vermarkten können.

Leistungen im Überblick

  • Produktionsrichtungen: Hühner, Enten und Gänse
  • Risiken wie Geflügelseuchen, Salmonellen und ausgewählte Geflügel-spezifische Infektionskrankheiten
  • Tagesentschädigung bei Ertragsausfällen (bei verendeten, getöteten, geschlachteten oder vernichteten Tieren)
  • Entschädigung bei Rückwirkungsschäden
  • Tierwert
  • Warenschäden (Brut-/Konsumeier, Daunen, Futtervorräte)
  • Einbruch der biologischen Leistung aufgrund versicherter Risiken
  • Zusätzliche Kosten (Ausmusterungs-/Keulungs-/Untersuchungs-/Behandlungs­kosten, Reinigung & Desinfektion, etc.)

  • Umfassender Versicherungsschutz
  • Absicherung der Ertragsausfälle
  • bekannte Entschädigung bei Abschluss
  • jährliche Kündbarkeit
  • einfache Abwicklung im Schadensfall
  • rasche und unmittelbare Auszahlung
  • 55 Prozent Prämienförderung durch Bund und Land

Alle Versicherten erhalten eine staatliche Förderung von 55 Prozent auf ihre Versicherung für die Risiken Hagel, Frost, Dürre, Sturm und starke oder anhaltende Regenfälle im Pflanzenbereich sowie für Tierseuchen/Tierkrankheiten und sonstige Infektionskrankheiten im Tierbereich.

Infos & Beratung

  • Hidden
  • Hidden
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Suche

Weitere Produkte für die Tierhaltung

Agrar Rind R15

Die preiswerte Absicherung gegen Ausfälle in der Rinderhaltung durch Krankheit, Unfall und Nottötung ab dem 24. Lebensmonat sowie Ertragsverluste im Seuchenfall.

Agrar Rind R11

Ganzjährige, altersabhängige Entschädigung für alle Rinder bei Totgeburt und nach Tod durch Krankheit, Unfall oder Nottötung und Ertragsverluste im Seuchenfall.

Agrar Rind R06

Ihre Absicherung für alle Rinder bei Totgeburt und Tod durch Krankheit, Unfall und Nottötung sowie Ertragsverluste im Seuchenfall.

Agrar Rind R05

Die maßgeschneiderte Absicherung für Rindermäster gegen Ausfälle durch Krankheit, Unfall und Nottötung ab dem zweiten Lebensmonat sowie Ertragsverluste im Seuchenfall.

Ertragsausfall Rind

Ihre Absicherung bei Betriebssperren im Seuchenfall (z.B.: Tuberkulose, Rinderbrucellose). Wir ersetzen Ertragsschäden, wenn Ihr Betrieb aufgrund von Seuchen behördlich gesperrt wurde.

Pferdeversicherung

Für Ihr Pferd steht eine Lebens- und Krankenversicherung zur Verfügung. Diese Versicherungen können für jedes Pferd individuell abgeschlossen und kombiniert werden.

Ertragsausfall Schwein

Individuell wählbare Entschädigung bei Betriebssperren im Seuchenfall (z.B. Schweinepest). Wir ersetzen Ertragsschäden, wenn Ihr Betrieb aufgrund von Seuchen behördlich gesperrt wurde.

Ertragsausfall Schaf

Wir ersetzen Ertragsschäden bei Betriebssperren im Seuchenfall. Ihre Absicherung, wenn Ihr Betrieb aufgrund von Seuchen behördlich gesperrt wurde.