Tierhaltung

Rinder

Die Zunahme von Wetterextremen sowie die steigende Seuchengefahr stellen Rinderbetriebe vor neue Herausforderungen und können die Existenz landwirtschaftlicher Betriebe gefährden. Mit der Rinderversicherung bieten Ihnen einen umfassenden Versicherungsschutz in verschiedenen Varianten – abgestimmt auf Ihren Betrieb.

Produkte

Agrar Rind R15

Die preiswerte Absicherung gegen Ausfälle in der Rinderhaltung durch Krankheit, Unfall und Nottötung ab dem 24. Lebensmonat sowie Ertragsverluste im Seuchenfall.

Agrar Rind R11

Ganzjährige, altersabhängige Entschädigung für alle Rinder bei Totgeburt und nach Tod durch Krankheit, Unfall oder Nottötung und Ertragsverluste im Seuchenfall.

Agrar Rind R06

Ihre Absicherung für alle Rinder bei Totgeburt und Tod durch Krankheit, Unfall und Nottötung sowie Ertragsverluste im Seuchenfall.

Agrar Rind R05

Die maßgeschneiderte Absicherung für Rindermäster gegen Ausfälle durch Krankheit, Unfall und Nottötung ab dem zweiten Lebensmonat sowie Ertragsverluste im Seuchenfall.

Ertragsausfall Rind

Ihre Absicherung bei Betriebssperren im Seuchenfall (z.B.: Tuberkulose, Rinderbrucellose). Wir ersetzen Ertragsschäden, wenn Ihr Betrieb aufgrund von Seuchen behördlich gesperrt wurde.

Dürreindex-Versicherung

Die Dürreindex-Versicherung der Österreichischen Hagelversicherung ist europaweit einzigartig. Sie berücksichtigt die beiden wichtigsten Parameter für Dürreschäden - nämlich Wassermangel und Hitze.

Downloads & Info

  • Hidden
  • Hidden
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Downloads

Suche

Rinderversicherung